Die Septuaginta - Entstehung, Sprache, Geschichte

Die Septuaginta - Entstehung, Sprache, Geschichte

4.11 - 1251 ratings - Source

English summary: The Septuagint is a translation of Hebrew Scriptures into Greek originated in Egypt in the time of the Ptolemaic kings. It became the basis for the Jewish religion in the Mediterranean world in antiquity and also for the dissemination of Christianity. It was used by New Testament authors for their scripture quotations and it became the canonical form of the Old Testament in the Orthodox Church. It is also a mirror of its historical setting and a witness of religio-historical influences as well as of theological concepts and perceptions. It is the most important witness for the textual history of the Old Testament, apart from the Hebrew Masoretic text, because unlike the Qumran biblical texts it is complete. This volume contains studies into the origins, the language and the history, including the Wirkungsgeschichte . The papers were presented at an international conference in Wuppertal, Germany, in July 2010, organized by the Septuaginta Deutsch project. German description: Die Septuaginta ist als judische Bibelubersetzung ab dem 3. Jh. v. Chr. entstanden. Sie wurde zur zentralen Grundlage des Judentums in der griechisch-hellenistischen Welt und in weiterer Folge fur die Verbreitung des Christentums. Sie wurde von den meisten neutestamentlichen Autoren als Grundlage ihrer Schriftzitate benutzt und ist das Alte Testament in den orthodoxen Kirchen. Sie gibt Einblick in das Schriftverstandnis und die Theologie des Griechisch sprechenden Judentums in der Antike. In textgeschichtlicher Hinsicht ist sie die wichtigste Quelle neben dem hebraisch-masoretischen Text, zumal sie, anders als die biblischen Texte aus Qumran, vollstandig uberliefert ist. Die Septuaginta-Forschung bildet einen eigenstandigen Bereich neben der Erforschung der hebraischen Bibel und liegt im Schnittfeld mit dem Neuen Testament und mit antiker Geschichte und Religionsgeschichte. Der vorliegende Band enthalt Studien zur Entstehung, zur Sprache, zur Geschichte sowie zur Wirkungsgeschichte der Septuaginta. Er gibt einen Uberblick uber den gegenwartigen Forschungsstand und zeigt Perspektiven fur weitere Forschung auf. Der Band ist erwachsen aus einer internationalen Tagung des Projektes Septuaginta Deutsch, die im Juli 2010 in Wuppertal stattfand. Mit Beitragen von: Walter Ameling, Hans Ausloos, Walter Berschin, Eberhard Bons, John G. Cook, Cecile Dogniez, Patrick Egan, Helmut Engel SJ, Johannes Engels, Heinz-Josef Fabry, Marichiara Fincati, Katrin Hauspie, Valerie Kabergs, Martin Karrer, Jong-Hoon Kim, Wolfgang Kraus, Siegfried Kreuzer, Michael Labahn, Benedicte Lemmelijn, Philippe LeMoigne, Johan Lust, Johannes Maglinao-Tromp, Martin Meiser, Mogens Muller, Wolfgang Orth, Melvin K. Peters, Ludger Schwienhorst-Schonberger, Marcus Sigismund, Gert J. Steyn, Emanuel Tov, Julio Trebolle Barrera, Frank Ueberschaer, Martin Vahrenhorst, Michael van der Meer, Anssi Voitila, Madeleine Wieger, Florian WilkThis volume contains studies into the origins, the language and the history, including the Wirkungsgeschichte .


Title:Die Septuaginta - Entstehung, Sprache, Geschichte
Author: Siegfried Kreuzer, Martin Meiser, Marcus Sigismund
Publisher:Mohr Siebrek Ek - 2012
ISBN-13:

Continue

Create a free account to access unlimited downloads books